gratis Hauslieferung ab 24 Flaschen in Winterthur

Was ist Cider?

Cider ist ein alkoholisches Getränk, das aus Äpfeln hergestellt wird, insbesondere aus dem Zucker deren Saftes. Aus diesem Grund wird Cider. Da es bei den verschiedenen Apfelsorten große Geschmacksunterschiede gibt, gibt es auch eine enorme Vielfalt an Geschmacksrichtungen innerhalb der Cider. Cider, wie Wein und Bier, können zu vielen verschiedenen Gelegenheiten getrunken werden, je nach Geschmack und Art, die Du wählst. Für die Zubereitung von Cider werden spezielle, oft etwas kleinere Äpfel verwendet. Das sind spezielle Cideräpfel. Die Brauerei wählt oft eine Mischung aus verschiedenen Sorten, um den Geschmack oder den Alkoholgehalt zu beeinflussen. Die Äpfel werden dann nach ihrer Süße (die Zuckermenge bestimmt letztlich auch den Alkoholgehalt), dem Säuregehalt, der Bitterkeit oder den vorhandenen Tanninen ausgewählt.

Cider gab es bereits zu Zeiten der Griechen und Römer, aber die moderne Version des Getränks stammt hauptsächlich aus dem Mittelalter. Heute wird dieser meist in England, Frankreich und Spanien produziert, obwohl die Amerikaner inzwischen auch Cider für sich entdeckt haben.